Der Wind aus Südost legt eine Tour ins Waldviertel nahe. Zuerst geht’s entlang des Wagram bis Langenlois. Von dort schlängeln wir uns dann mit dem Kamp Richtung Gars.

Kurz vor Gars steht an Wegesrand ein Radfahrer sichtlich verzweifelt über seinem Rad. Die Frage, ob er Hilfe braucht, hat er sofort bejaht. Seine Kette hat sich im Kettenblatt verkeilt und war ohne Werkzeug nicht wieder frei zu bekommen. Mit unserem Taschenmesser und einem Multitool haben wir sie wieder frei bekommen. So könnten er und seine Frau sehr dankbar ihre Tour nach Altenburg fortsetzen.

In Gars vor der Konditorei Ehrenberger haben wir die beiden wieder getroffen und wurden als Dankeschön noch auf ein Getränk eingeladen.

In der Abendsonne sind wir dann noch bis Göpfritz zum Zug gefahren. Der Bahnhof hat etwas vergessen gewirkt. Nicht Mal ein Getränke Automat war da…

Total distance: 129.6 km
Max elevation: 599 m
Min elevation: 155 m
Total climbing: 1301 m
Total descent: -876 m
Total time: 07:50:16

Leave a Reply