Home

Ein Waldviertelbecher ist der angemessene Abschluss der Urlaubs-Rad-Touren

Wien – Retz

Da zu Hau­se die Betreu­ungs­pflich­ten war­ten, ging sich nur ein Aus­flug nach Retz aus. Dies­mal blieb aber immer­hin so viel

Con­ti­nue rea­dingWien – Retz

Wenn sich das Eis nicht ausgeht, bleibt nur Kofola im Zug

Wien – Břeclav

Wenn man bei Unte­rol­bern­dorf nicht unter der Bahn durch­fährt, son­dern noch ein Stück gera­de auf der Bun­des­stra­ße und dann rechts

Con­ti­nue rea­dingWien – Břeclav

Gelb war die Straße nicht, und dennoch passt es zum Ende der Reise.

Tag 17: Silis­tra – Călărași (- Wien)

Der Tag star­tet mit einer Fähr­fahrt über die Donau und ein paar Kilo­me­tern über Land nach Călărași, auf denen wir

Con­ti­nue rea­dingTag 17: Silis­tra – Călărași (- Wien)

Eine Katze die unbedingt auf Ulrichs Schulter wollte

Tag 16: Ruse – Silistra

Kaum sit­zen wir auf dem Rad, fängt es an zu reg­nen und es hört den gan­zen Tag nicht mehr wirklich

Con­ti­nue rea­dingTag 16: Ruse – Silistra

Roaaaaaaar

Tag 15: Suha­ia – Ruse

Heu­te ist der letz­te Tag der “Flat and Boring” Tri­lo­gie in vier Tei­len und wir sind unüb­lich früh auf den

Con­ti­nue rea­dingTag 15: Suha­ia – Ruse

Nachspeise

Tag 14: Bechet – Suhaia

“Flat and Boring 33 1/3, director’s cut exten­ded edi­ti­on inclu­ding the making of” ist eine 120 km lan­ge Land­schafts­auf­nah­me bei

Con­ti­nue rea­dingTag 14: Bechet – Suhaia

Dabei gab es heute keinen einzigen Berg

Tag 13: Widin – Bechet

Heu­te ist “Flach und Fad II” und das klingt nach dem Sequel eines Action-Films, den nie­mand gese­hen haben muss. Wir

Con­ti­nue rea­dingTag 13: Widin – Bechet

Die Katze trifft Othmar

Tag 12: Dro­be­ta Tur­nu Seve­rin – Vidin

Auf der rumä­ni­schen Sei­te zu fah­ren war viel­leicht nicht die bes­te Idee, die ser­­­bisch-bul­­­ga­­­ri­­­sche ist hin­sicht­lich Ver­kehr deut­lich ruhi­ger. Das

Con­ti­nue rea­dingTag 12: Dro­be­ta Tur­nu Seve­rin – Vidin

more…

Die letz­ten Reisen

Das richtige Rad für Ungarns Landstraßen

Die Donau 2022

Der Plan ist: der Donau bis zum Schwar­zen Meer zu fol­gen. Mal sehen, wo uns die Rei­se hin führt. Die Stationen

Con­ti­nue rea­dingDie Donau 2022

Der Som­mer­ur­laub 2021

Pan­de­mie und Wet­ter sind gemein­sam eine Her­aus­for­de­rung und mach­ten die­sen Urlaub beson­ders fle­xi­bel. Eigent­lich woll­ten wir Ober­ös­ter­reich und die Umgebung

Con­ti­nue rea­dingDer Som­mer­ur­laub 2021

Mit dem Renn­rad nach Budapest

Trai­nie­ren für den Urlaub war ange­sagt. Nach­dem wir die Donau öst­lich von Györ eh noch nie gese­hen haben, haben wir

Con­ti­nue rea­dingMit dem Renn­rad nach Budapest

Wochen­en­de in die Stei­er­mark 2021

Nach ein paar Chao­ti­schen Tagen zuhau­se haben wir das Wochen­en­de genutzt und uns in die Stei­er­mark auf gemacht. Mit den

Con­ti­nue rea­dingWochen­en­de in die Stei­er­mark 2021

more.…