Schlagwort: GySEV

  • Wien – Deutschkreutz

    Wien – Deutschkreutz

    Das Bur­gen­land hat eine viel­fäl­ti­ge Fau­na: neben dem gemei­nen Feld­ha­sen, den man hier­zu­lan­de vor­zugs­wei­se mit dem Auto erlegt, und dem Reh haben wir heu­te eine gan­ze Rei­he von schrä­gen Vögeln gese­hen: weis­se Enten und Gän­se, Trut­häh­ne und Nan­dus, die uns neu­gie­rig aus ihrem Gat­ter betrach­tet haben. Im Nach­bar­ge­he­ge waren die grös­se­ren Tie­re unter­ge­bracht: Pfer­de, Esel…

    [mehr]

  • Wien – Deutschkreutz

    Wien – Deutschkreutz

    Nur drei Mona­te ohne län­ge­re Tour und schon haben wir ein ent­schei­den­des Detail ver­ges­sen: ein gan­zer Tag in der Son­ne führt ohne Son­nen­creme unwei­ger­lich zu Son­nen­brand, auch im Febru­ar und auch im ganz und gar­nicht gebir­gi­gen Nord­bur­gen­land. Der Vor­teil an einer Rad­tour im Febru­ar ist nur, dass fast noch der gan­ze Kör­per mit licht­un­durch­läs­si­gem Tex­til…

    [mehr]