Schlagwort: Banat

  • Tag 5: Zren­ja­nin – Novi Sad

    Tag 5: Zren­ja­nin – Novi Sad

    Burek ist wirk­lich das idea­le Mit­tag­essen auf einer Rad­tour: mit Käse und sal­zig, noch warm, ein bis­serl fet­tig und vor allem hält so ein Burek bis nach der Ankunft im Quar­tier an. Da braucht es dann kei­ne schnel­le Ein­kehr beim Kiosk oder in der Tank­stel­le. Die Bäcke­rei ist eine Filia­le der gest­ri­gen und hat auch […]

    [mehr]

  • Tag 4: Timișo­ara – Zrenjanin

    Tag 4: Timișo­ara – Zrenjanin

    Heu­te gehts es ums Wasser. Rad­fah­ren in Timiso­ara und Umge­bung kann auch ganz anders aus­e­hen. Wie der Rad­weg ent­lang des Bega-Kanals zum Bei­spiel (Was­ser 1). Die Bega ist ein Fluss von rund 250 km Län­ge, der in die Theiss mün­det und dabei so gut wie kein Gefäl­le auf­weist. Die Fol­ge davon war lan­ge Zeit, dass […]

    [mehr]

  • Tag 2: Arad – Timișoara

    Tag 2: Arad – Timișoara

    Das Banat riecht für uns nach frisch geschnit­te­nem Gras, Ben­zin und dem Abrieb einer Flex. Wenn man in einer der klei­ne­ren Ort­schaf­ten zwi­schen Arad und Timișo­ara wohnt, also auf dem Land, dann tut man auch hier das, was man an einem Sams­tag auf dem Land halt so tut: Rasen mähen, am Haus bas­teln, Auto waschen […]

    [mehr]

  • Tag 1: Sze­ged – Arad

    Tag 1: Sze­ged – Arad

    Unse­re Ein­rei­se nach Rumä­ni­en wur­de nicht ernst genom­men. Statt unse­re Per­so­nal­aus­wei­se genau­es­tens zu kon­trol­lie­ren, wie es ja vor­ge­se­hen ist, wenn man in einen Nicht-Schen­gen-Staat enreist, wur­den wir nur mit ‘Hi guys, have a nice trip!’ durch­ge­wun­ken. Das fängt ja gut an 🙂 Nach Arad führt die E68, eine alte Tran­sit­stre­cke mit nicht wenig Schwer­ver­kehr. An das Gefühl […]

    [mehr]